Das ist einer von den grossen Lšwen im Seaview Game & Lion Park in Port Elisabeth

Die Lšwin sieht sehr friedlich aus, wenn es aber zur FŸtterung kommt, ist es vorbei mit der Ruhe im Seaview Game & Lion Park in Port Elisabeth.

Stolz sitzt ein weisser Lšwe auf seinem Plateau. Er ist aber nicht immer so friedlich, als wir eine Schulklasse zu ihm gefŸhrt haben, ist er an den Zaun gesprungen, alle waren sichtlich beeindruckt. Zum GlŸck erhalten die Lšwen genŸgend Futter im im Seaview Game & Lion Park in Port Elisabeth

Das ist einer von den vier „kleinen“ weissen Lšwen! So einer hat sich an meiner Brust vergriffen. Beobachtet man die kleinen 7 Monate alten Lšwen beim Essen, kann man sich vorstellen wie es enden hŠtte kšnnen… wenn sich vier kleine Bestien auf dich stŸrzen!

Ganz schšn dreckig die kleine Lšwin, aber zum GlŸck haben die keine Flšhe, oder bis jetzt bin ich verschont geblieben.

Gestern hat es wieder geregnet und deshalb ist der kleine Lšwe ziemlich dreckig, ich weiss nicht ob der je wieder weiss wird!

Das ist einer von den kleinen gelben Lšwen (4 Monate alt).

In der Mitte liegt JŸrgen der kleine mŠnnliche Lšwe. Er hat bereits ein Ansatz von einer MŠhne.

Die kleine verspielte Lotti ist auf den Baum geklettert und hat fŸr mich posiert, wŠhrend die anderen Lšwen faul am Boden lagen

Lotti wollte immer Aufmerksamkeit, und die hat sie dann auch von mir gekriegt!

JŸrgen und Lotti im Hintergrund

Ach kraul mich doch noch ein bisschen…

Die Lšwin hatte richtig Spass beim klettern und sieht dabei noch sŸss aus!

Ein Lšwe auf einem Baum ist ziemlich ungewohnt…

JŸrgen dšst vor sich hin, aber trotzdem muss man immer auf seinen RŸcken acht geben, wenn man nicht rŸcklings angegriffen werden mšchte.

Mittagsschlaf ist angesagt!

Man konnte ziemlich gut mit den kleinen Lšwen spielen, musste aber immer fŸr eine kleine Attacke parat sein. Den man mšchte ja schliesslich nicht eine Tatze im Gesicht habe..

Ja manchmal musste auch das Bein als Spielzeug hinhalten.

Hier wartet die kleine auf ihre Streicheleinheit.

Mit diesem kleinen Lšwen habe ich immer friss die Hand gespielt.

Da liegen sie alle faul im Schatten. Wenn es warm ist, lassen die kleinen Lšwen praktisch alles mit sich machen.

Hier bekommt die Lšwin gerade eine Behandlung gegen einen Hautpilz.

Ganz kokett schaut sie in die Kamera…

Als ich dieses Foto gemacht habe, hat die kleine Lšwin immer nach der Kamera geschnappt.

Das ist kein Fauchen, die kleine Lšwin ist einfach mŸde, oder wollte mich mit ihren grossen ZŠhnen beeindrucken.

Jš, einfach suess

Ganz schšne Krallen!

Diese Tatze gehšrt einem 6.5 Monate alten Lšwen…